14.04.2011 Zwergeprüfung WOR

.

Frühjahrs-Gürteltest der TAEKWONDO-Zwergerl des Dochang e.V. Wolfratshausen. (14.4.2011)

– 15 Zwergerl und 7 Nachprüflinge bei Zwergerl-Gürteltest des TAEKWONDO-Vereins Dochang e.V. Wolfratshausen.
– Luis Göppel -9- nun Poom-Anwärter- Poom ist Kinderdan!

Am vorletzten Tag vor den Osterferien stellten sich 15 Zwergerl und 7 Nachprüflinge des TAEKWONDO-Vereins Dochang e.V. Wolfratshausen vor den Prüfer, Großmeister Franz Sappl, um zu zeigen, was sie von ihren Trainern Rudi und Claudia Sappl mit den Assistentinnen Verena Lamers, Franziska Kauschke und Sabine Bobrich seit dem letzten Test dazugelernt haben.

Zwergerl sind im Dochang Kinder im Alter von fünf bis acht Jahren. In Ausnahmefällen und nach Test evtl. auch etwas früher. Die Erfolgsaussichten sind bei den Kindern jedoch viel größer, wenn auch ein Elternteil – oder im Idealfall beide Eltern – in der Gruppe mit trainieren. Viele der Dochang- Schwarzgurte stammen aus der Zwergerlgruppe. Mit acht Jahren, oder auch etwas darüber, wechseln die Kinder dann in die Gruppe der Kinder bis 14 Jahre.

Nach den Osterferien ist nun wieder ein günstiger Einstiegszeitpunkt – auch in den Filialen in Geretsried, Ascholding und Icking.

Interessenten erhalten Auskunft über die Zwergerlgruppe unter 08171 29071 oder die anderen Gruppen betreffend 08177 1282 oder im Internet unter www.dochang.de oder www.taekwondoschule.de. Hier finden Sie Berichte, Fotos und Spots von Prüfungen usw.

zurück