17.12.2015 Zwergerlprüfung

.

DSC05573

.

Zwergerlprüfung vom 17.12.2015

.

 

Nach Gürteltest trägt die siebenjährige Leonie Hartmann den Blaugurt.

 

Die prüfungsreifen TAEKWONDO- Zwergerl der TAEKWONDO-Schule Sappl hatten sich noch kurz vor Weihnachten in der Wolfratshauser Realschulturnhalle getroffen, um zu zeigen, was sie seit dem letzten Test dazugelernt haben.

 

Auf der Meldeliste standen 21 Zwergerl und 3 Nachprüflinge, die zur Hauptprüfung verhindert waren. Sieben davon waren leider krank.

 

Zwergerl sind im Dochang Kinder im Alter von 5 – 8 Jahren. Beim Erreichen der Altersgrenze steigen die Kinder in die Jugendgruppen auf.

 

TAEKWONDO ist eine asiatische, olympische Kampfkunst. Wer sie übt gewinnt an Selbstvertrauen. Die Kinder werden heutzutage oft schon im Kindergarten von Gleichaltrigen gemobbt. Eltern, die solches verhindern wollen sollten ihre Kinder in einer Kampfkunst von qualifizierten Trainern ausbilden lassen. Im Dochang sind die nötigen Voraussetzungen gegeben.

 

Zurück zur Prüfung. Die Kinder waren bestens vorbereitet und hochmotiviert. Sie durften alle aufsteigen.

.

.

Bilder

.

 

Liste der neuen Gürtel

10b Kup
Bruchhaus William (6)
Biberger David (6)

10a Kup
Haubner Mary-Sue (6)
Schiebl Anton (7)

9c Kup
Graf Floit (6)
Fuß Amadeus (6)
Frommholz Constantin (6)
Chalkidou Anna (6)
Rieger Leonhard (6)

8. Kup
Hörl Dominik (9)
Melcher Matteo (11)

8c Kup
Patanè Lukas (7)

7. Kup
Jahn Nepomuk (8)

7c Kup
Bolzmacher Regina (6)
Pflüger Veronika (7)
Pflüger Franziska (7)

5. Kup
Marthaler Rosa (12)

4. Kup
Hartmann Leonie (7)

.

DSC05713

.

zurück